Schlagwörter

Rattenbekämpfung in Überlingen

Uhu lockt Ratten wie der Rattenfänger von Hameln

Alternative Rattenbekämpfung in Überlingen J-Uhu!

Veröffentlicht im Südkurier Konstanz, Lokalteil Überlingen am 12. April 2014.
Nach dem Tod einer Uhu-Mutter im Oktober zog die Stadt Überlingen Konsequenzen: Die Schädlingsbekämpfer dürfen nur noch Schlagfallen gegen Ratten verwenden, keine Giftköder mehr. Die Uhu-Mutter hatte offenbar Ratten gefressen, die sich durch ausgelegte Köder vergiftet hatten.

Artikel dazu hier.

Der schwarze König von Meersburg

Kopf ab oder Schach matt?

Kopf ab oder Schach matt?

Lokalkarikatur, erschienen im Südkurier Konstanz, Lokalteil Überlingen am Samstag, 5. April 2014

Nach der fristlosen Kündigung einer Mitarbeiterin haut der Gemeinderat von Meersburg seinem Bürgermeister auf die Finger und beschneidet seine Entscheidungsrechte in Sachen Personalfragen. Mehr hier.

OB Sabine Becker und die List mit der Liste

OB Sabine Becker und die Qual der Wahl

OB Sabine Becker und die Qual mit der Wahl

Erschienen im Südkurier Konstanz, Lokalteil Überlingen, am Samstag, 29.03.2014

Alle Stimmen für Überlingens OB Sabine Becker: Die Überlinger Oberbürgermeisterin tritt auf Platz eins ihrer zur Kreistagswahl aufgestellten eigenen Wählervereinigung BVÜOS an.  Mehr dazu hier

Krieg und Schlachten

Solange es Schlachthäuser gibt, wird es Schlachtfelder geben. (Leo Tolstoi)

Solange es Schlachthäuser gibt, wird es Schlachtfelder geben. (Leo Tolstoi)

Solange es Schlachthäuser gibt, wird es Schlachtfelder geben. (Leo Tolstoi)

Biberacher Herrgöttle – und der Genmais – Josef Rief und Martin Gerster

Biberacher Herrgöttle

Was haben sich Josef Rief (CDU) und Martin Gerster (SPD) aus Biberach gedacht, als sie für den Genmais stimmten?

Da wird sogar das immer geduldige Herrgöttle von Biberach sauer! Kaum zu glauben, gell? Ist aber wahr und hier nach zu lesen. Tipp: “Alle Abstimmungen” anwählen, nach Abstimmung vom 30.01.2014 suchen (Genmais), dann nach “Wahlkreis” sortieren und 88400 für Biberach an der Riß eingeben. Also genauer: Die zwei haben gegen einen Antrag des Bündnis90/Die Grünen zur Ablehnung des Genmais gestimmt – kommt aber de facto aufs gleich raus. Vielleicht beim nächsten Kreuzchenmarathon in der Wahlkabine im Hinterkopf behalten …

Martin Gerster bei abgeordnetenwatch.de: Martin Gerster, SPD, Biberach,
Josef Rief bei abgeordnetenwatch.de: Josef Rief, CDU, Biberach

Ein gutes Gewissen ist eine Art Sitzbank, auf der man sich seelisch ausruhen darf. Mit dieser Entscheidung jedoch hat Martin Gerster sich und Biberach eine neue Sitzbank gespendet, auf der er sich mit Sicherheit nicht ausruhen kann. Auch sein Kollege Josef Rief, der offiziell “mit Genmais nichts am Hut” hat, sollte sich schämen und nun wenigstens nicht mit Anti-Gen-Mais Parolen hausieren gehen.

Zeitumstellung

Elster jammert über die Zeitumstellung

Immer diese Zeitumstellung!

Am 30.03.2014 ist es wieder soweit: Die Uhren werden um eine Stunde vorgestellt. Über den Sinn dieser veralteten Gesetzgebung im Bezug auf Energieersparnis lässt sich streiten …

 

Wassermangel im Schrebergarten

 

Wassermangel im Schrebergarten - Gartenzwerge helfen gießen.Lokalkarikatur – erschienen im Südkurier Konstanz, Lokalteil Überlingen.
Wassermangel im Schrebergarten – Gartenzwerge helfen gießen. Mehr bei Südkurier online.

Geheimnisse der Heimat für Kinder – Lasse Lupe

Für die erste Ausgabe der Erfolgsserie “Geheimnisse der Heimat” als Kinderbuch des Büro Bast steuerte ich die Illustrationen bei.

Illustration kleiner Junge Lasse Lupe

Aufgaben:

Konzeption, Entwicklung des Sympathiecharakters Lasse Lupe.

SOS: Save Our Seeds

Save our Seeds!

Save our Seeds!

Hey Leute,

Europaparlament: Ablehnung der Saatgutverordnung: Ein wichtiger Etappensieg: www.saveourseeds.org.  PS: Pfoten weg vom TTIP!

Sägekunststücke in Überlingen

Sägekunststücke im Kreis Überlingen

Sägekunststücke im Kreis Überlingen

Erschienen im Südkurier Konstanz, Lokalteil Überlingen am Samstag, 15. März 2014
In Überlingen sägt die CDU am Stuhl von OB Sabine Becker, OB Härle aus Salem will die Realschule klammheimlich absägen und die Verwaltung Überlingen zersägt das Wegerecht eines Bürgers beim geplanten Verkauf des alten Rathaus in Nussdorf.

Telefonzelle – vom Himmel gefallen?

Das Wunder von Lippertsreute

Das Wunder von Lippertsreute

Erschienen im Südkurier Konstanz, Lokalteil Überlingen am Samstag, 8.März 2014.
Wie durch ein Wunder stand am Schmotzigen Donnerstag eine Telefonzelle im Ort – als mobile Bücherei. Mehr dazu bei Südkurier online.

Der Narr und der Tod

Sorry...das Häs kann mit, der Orden bleibt hier.

Der Tod” Sorry…das Häs kann meinetwegen mit, der Orden bleibt hier.”

Fastnacht ist eine ernste Sache

Die Narrenzunft Überlingen hat ihre Prinzipien, zu Recht. Im Internethandel haben die von ihr verliehenen Orden nichts zu suchen. Und wie der Begriff schon sagt: Die Orden werden “verliehen”, nicht verschenkt. Mit dem Ableben des Narrs ist schluss mit lustig. Mehr darüber in Südkurier online.

 

 

 

TTIP-zerhäckselt die Rechtstaatlichkeit in Europa

Das geplante TTIp gefährdet die Grundlagen der Demokratie in Europa

Das geplante TTIP gefährdet die Grundlagen der Demokratie in Europa

Das hinter verschlossenen Türen geplante und undemokratisch verhandelte Freihandelsabkommen mit den USA gefährdet die über Jahre erkämpften Rechte in Europa. Wussten Sie, dass bei Inkrafttreten des TTIP Konzerne gegen Staaten klagen können, wenn deren Umweltstandards zu Umsatzeinbußen führt? Entschieden werden diese Klagen dann von einem nur scheinbar unabhängigen Schiedsgericht. Also im Klartext am Beispiel Fracking: Ein US-amerikanische Firma möchte Erdgas über Fracking in einem Staat fördern, indem Fracking verboten ist. So muss dieser Staat dem Unternehmen eine Entschädigung zahlen, weil er mit seinen Standards den Umsatz des Konzerns verringert. Pervers, oder?

TTIP – Uncle Sam behütet Europa

Uncle Sam in Europa TTIP

Gut behütet durchs Freihandelsabkommen?

Der Hut von Uncle Sam stülpt sich über Europa. Da bleibt uns ja die Luft weg!

Stop TTIP – Button-Aufkleber

TTIP

Stopp TTIP

Dieses Clipart gegen das geplante Freihandelsabkommen stelle ich ausdrücklich allen kostenfrei zur Verfügung, die es nutzen wollen.

Hier gibt es auch noch die Druckdatei mit CutContour für einen 8×8 Aufkleber. Wenn andere Größen gewünscht sind und die eigene Technik die Anpassung nicht hergibt, genügt eine Mail an mich.
Ach … und sollte jemand eine Ladung Aufkleber drucken, sei er oder sie bitte so lieb und sende mit einen postalisch zu …

 

TTIP stoppen!

Hallo zusammen. Habt ihr euch schon mal über TTIP informiert? Gebt es mal kurz auf Wikipedia ein.
Wem nicht gefällt eine Filiale der USA zu werden, sollte sich schleunigst auf der ePetition des Bundestages eintragen. Und damit es sicher klappt auch noch auf campact.

PS: Vielleicht folgt noch ein bissiger Cartoon dazu …

Fuck Fracking – Stop-Fracking

Fuck Fracking! Stop Fracking!

Fuck Fracking! Stop Fracking!

Bestimmt eines der ersten Geschenke wenn unsere Volkszertreter in Europa dem TTIPP zustimmen. Abgesehen davon, dass Europa dann nur noch eine Filiale der USA sein wird. Aber im Kniefall vor Konzernen und dem großen Bruder aus Übersee hat die europäische Kommission schon immer Größe beweisen. Bloß keinem auf den Schlips treten – auch wenn er gerade dabei ist aus deinem einen Strick zu drehen. Hier noch Infos zu Fracking: Wird auch abgemildert Erdgasförderung genannt:
Hydraulic Fracturing oder
als Alptraum
gegen Fracking
für Fracking  (Man beachte Zeile 12. Ein “großer Teil” wird zurrück gepumpt, der Rest …”)  Weiter muss man sich klarmachen, dass die Fracking-Firmen einige der verwendeten Chemikalien aus Patent- und Geheimhaltungsgründen nicht offenlegen!
Weiter wird diese Form der Energiegewinnung nur ein Strohfeuer sein, die Chemikalien schwimmen aber ewig unter uns oder in unserem Grundwasser.

 

 

 

Genmais 1507 in Europa in Deutschland

MAiskolben greifen eine Stadt an

Wird Europa den wirtschaftlichen Attacken standhalten?

Karikatur, erschienen am 8. Februar im Südkurier Konstanz, Lokalteil Überlingen.
Zur aktuellen Gen-Mais-Debatte in der Bundesregierung. Überlingen erinnerte in einem großen Artikel daran, dass vor 10 Jahren bereits eine Initiative gegen den Gen-Mais aktiv war und heute noch immer ist. Hier zum Artikel im Südkurier. Und noch wichtiger:

Die Europäische Kommission entschied für die Zulassung des Anbau von Genmais. Mit Mais 1507 kommt eine insektenvernichtende Sorte auf die Felder. Schmetterlinge und Bienen sind gefährdet und dadurch nicht zuletzt wir. Aber: Bereits in Puerto Rico wird er schon wieder abgebaut. Von den Spätfolgen weis noch niemand … Klick hier.

FÜR ALLE WÄHLER:

Hier können Sie das Wahlverhalten Ihrer Abgeordneten im Bezug zum Anbau von Genmais nachsehen. Vorab: “Dagegen” heißt “Für den Genmais, da die Abstimmung über einen Antrag der Grünen stattfand.

Fall Edathy

GAbriel und Oppermann verstecken sich hinter dem zurrückgetretenen Hans-Peter Friedrich

SPD – Die Einschläge kommen näher!

Siegmar Gabriel und Thomas Oppermann verstecken sich im Fall Edathy hinter dem zurrückgetretenen Hans-Peter Friedrich.

 

EDV-Umstellung

EDV-Umstellung - analog und leicht gemacht ...

EDV-Umstellung – analog und leicht gemacht …

facebook, Twitter, Xing und Co

Keine Zeit mehr vor lauter Social-Media

… und 148 Mails checken …

Cartoon und Karikatur zur Verwendung von Social-Media wie Twitter, facebook, XING im Übermaß. Was passiert, wenn wir uns ganz in der virtuellen Realität verlieren?

 

 

Bitte nicht füttern

Bitte nicht füttern

Bitte nicht füttern – eventuell bissig!

Karikatur-Cartoon: Erschienen im Südkurier Konstanz, Lokalteil Überlingen am Samstag, 1.Februar 2014

Narren lassen sich Frechheit nicht abkaufen. Die Narrenzunft will keinen städtischen Zuschuss zum Narrenkonzert.
Mehr darüber bei Südkurier online.

ausparken

ausparken-ingo-woerner-altkennzeichen

Und vorwärts, sachte rückwärts, wieder vorwärts, links einschlagen, rück …

Cartoon-Karikatur, erschienen im Südkurier am Samstag, 25. Januar 2014 im Lokalteil Überlingen

Überlingen ist Teil einer Initiative enttäuschter Kommunen, die vergeblich bei ihren Kreistagen die Wiedereinführung der Altkennzeichen beantragten. Winfried Kretschmann ermuntert sie, bei ihren Kreisräten um Zustimmung zu werben, im Land sei die Türe weiterhin offen. Mehr bei Südkurier-online.

Ist Fleisch essen eine persönliche Entscheidung?

Fleisch-essen-persoenliche-entscheidungGanz aktuell im Fleischatlas auf Seite 2: Der Hunger auf Fleisch generiert die Schieflagen in der dritten WElt und verursacht hohe Kosten. Ein Umdenken ist zwingend.

Karneval, Fasching und Fasnet-Alienkostüm

Cartoon-Karikatur. Ein Alien als Mensch verkleidet auf einem intergalaktischen Kostümball

Als Mensch verkleidet. Ihhhh!

Karneval, Fasnacht und Fasching – Der Tod

Cartoon-Karikatur: Ein als Tod verkleideter trifft auf den echten Tod.

Der Tod als Kostüm? Als Verkleidung? Sicher? Todsicher!

Karneval, Fastnacht und Fasching – Partnerkostüme

Cartoon-Karikatur-Partnerkostüm auf Kostümball

Blöde Idee mit dem Partnerkostüm

Karneval, Fastnacht und Fasching-Partnerkostüm

Cartoon-Karikatur: Dialog auf einer Kostümparty

Dialog auf einer Kostümparty

 

Cartoon: Vorsätze fürs neue Jahr

Zwei rAuchende Schornsteine

Ganz wichtig: Vosätze fürs neue Jahr!

zu Roth-Design

Der Cartoonist und Illustrator Stefan Roth macht auch Grafik-Design, Webdesign, Corporate-Design. Zur Website: Roth-Design
Logo-Roth-Design zur Website von Roth-Design
VEBU Banner